Mag. Michael Schneider

Geboren in Salzburg. Studium für Klavier- und Gesangspädagogik sowie Orchesterdirigieren bei Prof. Mark Stringer an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, Chorleiterausbildung ab dem Alter von 15 Jahren.

 

Rege Auftrittstätigkeit als Mitglied des Salzburger Bachchors und des Wiener Singvereins u.a. bei den Salzburger Festspielen, den Mozart Wochen Salzburg sowie zahlreichen Konzerten. Darüber hinaus Assistent und Vertretung der Chorleiter, u.a. Betreuung des Singvereins auf Japantourneen sowie des Bachchors, zuletzt 2016 West Side Story bei den Salzburger Pfingstfestspielen.

 

Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Sir Simon Rattle, Franz Welser-Möst, Daniele Gatti, Ingo Metzmacher. Seit 2012 Leitung des Hadersfelder Schlosschores. Debüt bei der operklosterneuburg 2017.

 

Von 2017 bis 2020 leitete Michael Schneider die Chorakademie von St. Augustin. Er ist weiterhin als Gastdirigent in der Augustinerkirche tätig.

 

Kontakt:

Mag. Michael Schneider
E:  michael.schneider.aut@hotmail.com
T:  +43 (0)660 436 02 88